Dieter Schwenk

Segelflug SPL

Show more

Segelflug LAPL(S)

Show more

LAPL (A)

Show more

PPL (A) Motorflug

Show more

UL Lizenz

Verlängerung:

Gültigkeit und Erneuerung der UL-Lizenz
(gemäß § 45 LuftPersV)
Die Lizenz wird ab 2015 unbefristet erteilt.
Die Rechte einer Lizenz mit der eingetragenen Luftsportgeräteart dürfen nur ausgeübt werden, 
wenn der Inhaber die Erfüllung der nachfolgenden Voraussetzungen und ein gültiges 
Tauglichkeitszeugnis (mind. LAPL ) hat:
mindestens 12 Flugstunden auf aerodynamisch gesteuerten Ultraleichtflugzeugen, Reisemotorseglern 
oder einmotorigen Landflugzeugen mit Kolbentriebwerk innerhalb der letzten 24 Monate,
darin müssen mindestens 12 Starts und 12 Landungen enthalten sein; sowie ein Übungsflug von 
mindestens einer Stunde Flugzeit in Begleitung eines Fluglehrers auf aerodynamisch gesteuerten 
Ultraleichtflugzeugen.
Diese Voraussetzungen können durch eine Befähigungsüberprüfung mit einem dazu anerkannten Prüfer 
auf einem aerodynamisch gesteuerten Ultraleichtflugzeug, einem Reisemotorsegler oder einem einmotorigen 
Landflugzeug mit Kolbentriebwerk ersetzt werden.Die Nachweise sind im Flugbuch zu führen und durch Unterschrift 
des Fluglehrers oder Prüfers zu bestätigen.